Allgemeine
Geschäftsbedingungen


Termine und Preise

Ein Nichterscheinen für Termine der Aesthetischen Medizin und Aesthetischen Chirurgie wird mit 200 CHF für Beratungstermine bzw. auch mit dem vollständigen Behandlungspreis bei Behandlungsterminen in Rechnung gestellt, sollten diese nicht mindestens 24 Stunden vorher schriftlich abgesagt werden. Dies gilt auch für Beratungstermine. Den Patienten für Eingriffe der Aesthtischen Chirurgie die den Operationstermin nicht mindestens 24 Stunden vorher absagen, muss der vollständige Operationspreis in Rechnung gestellt werden. Bei absagen 24 bis 48 Stunden vor Operationstermin, werden 80 % des Operationspreises berechnet, bei Absage 1 Woche bis 48 Stunden vor Termin 20 % des Operationspreises. Durch Dr. Favre selbst aus gesundheitlichen oder medizinischen Gründen abgesagte Termine können erstattet oder entschädigt werden. Ein Alternativtermin wird in diesem Fall kostenfrei angeboten. Die Absage erfolgt schriftlich.  Grundsätzlich werden alle Korrektureingriffe nach Operationen nach individueller Absprache kostenpflichtig durchgeführt.

WhatsApp Kontakt
Wir stehen Ihnen per Whats App zur Verfügung.